Mehr Vertrauen durch mehr Vielfalt: Harald Welzer, Soziologe

Ein Podcast über Vertrauen in den Journalismus und Vielfalt in den Medien

Harald Welzer ist zu Gast in der ersten Folge des Podcasts „Mehr Vertrauen durch mehr Vielfalt“. Im Gespräch mit Moderatorin Leonie Krzistetzko spricht der Soziologe unter anderem über das Buch „Die vierte Gewalt“, das er zusammen mit Philosoph Richard David Precht veröffentlicht hat. Das Buch wurde stark kritisiert und hat in der Medienwelt für Furore gesorgt. In „Mehr Vertrauen durch mehr Vielfalt“ spricht Harald Welzer über die Reaktion der Medien und darüber, was er sich durch die Veröffentlichung erhofft hat. Auch spricht er über die Wichtigkeit eines konstruktiven Journalismus, der für mehr Facetten in der Berichterstattung sorgt.

Foto: Maximilian Hartmann / NRWision

Ein Kommentar

  1. Pingback:IJ-Tagung beleuchtete das Thema Medienvielfalt aus unterschiedlichen Perspektiven - Journalismus und Demokratie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert